mm-lab GmbH

Jobs …

Abschlussarbeiten und Praktika

Wir möchten unseren Beitrag zur Ausbildung junger Menschen leisten und bieten daher kontinuierlich Praktika und Abschlussarbeiten an. Details entnehmen Sie bitte den angebotenen Themen.

Falls Sie bereits eigene Ideen für das Thema Ihrer Abschlussarbeit im Umfeld der automobilen Telematik haben, die über die hier aufgeführten Themen hinausgehen, sprechen Sie uns bitte an: Wir sind immer offen für Anregungen.

Inhalt:
Die Advanced Telematics Platform (ATP) wird beständig weiterentwickelt. Dabei müssen zum einen immer wieder neue Dienste prototypisch entwickelt werden, die dann als Demonstratoren vertrieblich eingesetzt werden, zum anderen werden bestehende Dienste um neue, plattformweite Funktionen wie z.B. Onboard-Diagnose (OBD2) erweitert. Hierbei fallen beständig Themen in verschiedensten Umfängen an, die sich sehr gut für unterschiedliche studentische Praxisphasen eignen.

 

Aufgabenstellung:

  • Entwicklung von prototypischen Telematik-Diensten
  • Weiterentwicklung und Pflege von Telematik-Diensten
  • Integration und Test.
  • Bewertung des Konzeptes anhand der Implementierung.

Technologien:

  • Linux, Windows
  • Java
  • OSGi

Fachrichtung:

  • Informatik, Elektrotechnik, Automotive Systems Engineering oder vergleichbar

Voraussetzungen:

  • Linux- und/oder Windows: Basiskenntnisse
  • Datenbanken: Basiskenntnisse
  • Java: Programmiererfahrung
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Kontext:

  • Dauer: Variabel

Diese Arbeiten können von Ihnen im Rahmen von

  • Projektarbeiten
  • Studienarbeiten
  • Bachelor-Arbeiten
  • Master-Arbeiten
  • Diplomarbeiten

umgesetzt werden. 

 

Kontakt:
mm-lab GmbH, Dr. Andreas Streit
Stammheimer Straße 10, 70809 Kornwestheim
E-Mail: students[at]mmlab.de

 

 

Inhalt:

Aktuell bieten wir eine Abschlussarbeit im Umfeld der Entwicklung unserer Diensteplattform an: Es soll eine konzeptuelle Software-architektur entworfen werden, die Dienste und Applikationen, die als Java-Pakete auf Servern und mobilen Endgeräten verwaltet werden, sinnvoll in gut separierbare Komponenten strukturiert.

 

Aufgabenstellung:

  • Konzept einer SOA-Architektur für mobile Dienste
  • Abstimmung mit internen Kunden
  • Evaluierung verschiedener Ansätze und Selektion
  • Prototypische Umsetzung und Bewertung des gewählten Konzeptes

Technologien:

  • Java, OSGi
  • UML (EnterpriseArchitect)

Fachrichtung/Voraussetzungen:

  • Informatik oder vergleichbar
  • Interesse an Softwarearchitekturen
  • Sehr gute Erfahrungen in Java
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität

Zeitrahmen:

  • Ab sofort, 3-6 Monate

Einsatzort:

  • Kornwestheim

Kontakt:
mm-lab GmbH, Dr. Andreas Streit
Stammheimer Straße 10, 70809 Kornwestheim
E-Mail: students[at]mmlab.de

 

Bachelorarbeit: Strukturierung einer Service-orientierten Software-Architektur

Inhalt:
Die Serveranwendungen unserer Advanced Telematics Platform (ATP) müssen prinzipiell skalierbar sein, d.h. auch größere Fahrzeugflotten managen können. Der Testaufwand muss aber natürlich in Grenzen gehalten werden, so dass größere Fahrzeugflotten im Labor simuliert werden müssen. Die entsprechenden Tests sollen so weit wie möglich automatisiert werden, so dass sie autonom durchlaufen können.

 

Aufgabenstellung:

  • Einarbeitung in die Systemintegration ATP
  • Erstellung eines Konzeptes, mittels dessen große Testflotten simuliert werden können
  • Untersuchung der Skalierbarkeit der Testsimulationen
  • Erstellung eines Skalierungsmodells, das Vorhersagen über den Ausgang von Testszenarien bei kleinen/mittelgroßen/sehr großen simulierten Testflotten erlaubt.
  • Integration und Test
  • Bewertung des Konzeptes anhand der Implementierung

Technologien:

  • Linux, Server
  • Systemtestautomatisierung
  • Fitnesse Test Framework

Fachrichtung:

  • Informatik, Automotive Systems Engineering oder vergleichbar

Voraussetzungen:

  • Linux: Systemkenntisse
  • Datenbanken: Basiskenntnisse
  • Java: Programmiererfahrung
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Dauer:

  • 3 Monate (Bachelor- oder Studienarbeit) 

Kontakt:
mm-lab GmbH, Dr. Andreas Streit
Stammheimer Straße 10, 70809 Kornwestheim
E-Mail: students[at]mmlab.de

 

 

Inhalt: 

Wir bieten kontinuierlich Praktika und Tätigkeiten als Werksstudenten in unserer Systementwicklung an. Studierenden wird dabei die Möglichkeit geboten, direkt am Produkt mitzuentwickeln. Dabei können Sie unser Entwicklungsteam bei den unterschiedlichsten Aufgabenschwerpunkten unterstützen.

 

Aufgabenstellung:

  • Unterstützung der Systemintegration (Installation, Konfigu-ration und Test von Fahrzeuggeräten)
  • Entwicklung von Plattformanteilen und Telematikdiensten unter Java/OSGi

Technologien:

  • Java, OSGi
  • UML (EnterpriseArchitect)
  • Linux, Windows, Android
  • Continuous Integration

Fachrichtung/Voraussetzungen:

  • Informatik, Informationstechnik, Automotive Systems Engineering oder vergleichbar
  • Großes Interesse an mobilen, verteilten Anwendungen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Lernfähigkeit, Flexibilität

Zeitrahmen:

  • nach Verfügbarkeit

Einsatzort:

  • Kornwestheim

Kontakt:
mm-lab GmbH, Dr. Andreas Streit
Stammheimer Straße 10, 70809 Kornwestheim
E-Mail: students[at]mmlab.de

 

Praktika: Werkstudenten (m/w)