mm-lab GmbH

News …

Archiv

Zwei Mannschaften hat mm-lab dieses Jahr - fast schon routinemäßig - beim 7er-Canadier-Rennen auf der Enz gestellt. Das mm-lab Herren-Team < 300 Jahre erzielte einen guten 5. Platz. Das mm-lab Mixed-Team erzielte einen noch besseren 4. Platz. Es hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht und Sportler und Zuschauer waren sich einig, nächstes Jahr wieder mit dabei zu sein. 

P1020865klein

 

 

 

 

 ATE2014logo

 

Der ATE-2014 ist Geschichte, aber CAVE, das Collision Awareness System, welches den Fahrern hilft "um die Ecke zu schauen", hat bei allen Besuchern des mm-lab Stands bleibenden Eindruck hinterlassen.
Tödliche Unfälle auf Testgelände Teststrecken zu verhindern ist sicher das Ziel eines jeden Testgeländebetreibers. So wurden Erläuterungen der Vertriebsprofis mit größter Aufmerksamkeit verfolgt, oder es wurde CAVE auf einer Simulation einer Hochgeschwindigkeitsstrecke selbst erprobt.

 

 

 Unternehmen mit herausragenden Leistungen in den folgenden fünf Kategorien:

  1. Gesamtentwicklung des Unternehmens,
  2. Schaffung / Sicherung von Arbeits-und Ausbildungsplätze,
  3. Modernisierung und Innovation,
  4. Engagement für die Region und die Nähe zu den Kunden-Service und
  5. Marketing

 sind zu einer Zertifikat Auszeichnung durch die Leiterin der Oskar-Patzelt-Stiftung Petra Hetzel eingeladen worden.
mm-lab ist stolz darauf, einer der Nominierten zu sein!

 

UrkundeverleihungMittelstand 

 

mm-lab gehört nun auch zum anerkannten Kreis der IT Spezialisten des ak dmaw

 

logo akdmaw

Seit Januar 2014 gehört nun auch mm-lab zu diesem renommierten Kreis der IT-Spezialisten in der Abfallwirtschaft.

Gemeinsam mit dem ak dmaw verfolgen wir das Ziel einer kundenorientierten Verbesserung der Konzeption, Planung, Erstellung und Implementierung von Kommunikations- und Informationssystemen in Umwelt- und Abfallwirtschaft sowie einer Erhöhung des Nutzwertes anfallender Daten und Informationen.

Der ak dmaw wendet sich mit seinem Beratungs-, Dienstleistungs- und Lieferangebot gleichermaßen an Gewerbe, Industrie und Behörden sowie an alle weiteren Akteure im Bereich der Umwelt- und Abfallwirtschaft.

Mehr über den ak dmaw erfahren Sie hier >  http://www.ak-dmaw.de

 

Wie prozessorientierte Telematik in der Abfallwirtschaft sinnvoll eingesetzt wird

März 2014. In der März Ausgabe des Entsorga Magazins wird die Sinnhaftigkeit einer Telematik-Lösung in der Abfallwirtschaft beleuchtet. Bewährt sich deren Anwendung in der Praxis? Was unterscheidet Systeme voneinander? Wie zahlt sich eine Investition in passgenaue Telematik richtig aus?

DeckblattMaerzEntsorga 0001