mm-lab GmbH

Lösungen …

acs-new Basierend auf den vorhandenen Daten steuern Sie den Zugang zu den Ressourcen. Ihre Kunden verlassen sich auf Sie - und Sie verlassen sich auf die Applikation zur Zugangssteuerung des PGMS.

Die Zugangssteuerung erlaubt Ihnen die Konfiguration der sicherheitsrelevanten Kenngrößen, nach denen den Fahrern der Zugang zu den Testmodulen gewährt oder verweigert wird. Unabhängig vom Verhalten der Fahrer werden zudem alle zugangsrelevanten Informationen protokolliert.

Die Applikation unterstützt den Fahrer eines Testfahrzeugs vollautomatisch bei der Einhaltung grundlegender Sicherheitsmaßnahmen:

  • Darf ich in das Areal der Testmodule des Prüfgeländes einfahren?
  • Zu welchen Testmodulen habe ich Zugang?
  • Wie ist die aktuelle Belegung eines Testmoduls?
  • Gibt es besondere Regeln zu beachten, wenn ich ein Testmodul befahren möchte?

Darüber hinaus unterstützt die Applikation aber auch die Prüfgeländeaufsicht:

  • Befinden sich mehr Fahrzeuge in einem Testmodul als erlaubt?
  • Ist ein Fahrer unerlaubt in ein Testmodul eingefahren?

Nicht zuletzt bietet die Applikation dem Administrator oder der Prüfgeländeaufsicht die Möglichkeit, die Rahmenbedingung festzusetzen:

  • Wie viele Fahrzeuge sind in einem Testmodul maximal erlaubt?
  • Mit welcher Nachricht soll der in ein Testmodul einfahrende oder der aus einem Testmodul ausfahrende Fahrer über Sonderregelungen informiert werden?

zugangsberechtigung

 

belegungsplan