mm-lab GmbH

News …

Neues

Kornwestheim, 28. August 2018

Im Rahmen des „Firmensommers“ bieten wir auch dieses Jahr den Jugendlichen wieder eine Einführung in die Welt der Informatik.  Zu drei Terminen bekommen wir im August und September 2018 von sechs Schülerinnen und Schülern Besuch. Das Programm bietet Jugendlichen ab der 7. Klasse Einblicke in verschiedene Betriebe und Unternehmensbereiche. Für jeweils zwei Tage begleiten sie unsere erfahrenen Softwareentwickler, Systemintegratoren und Projektleiter im Berufsalltag. Auch ein eigenes kleines Software-Projekt z.B. auf dem Smartphone wird umgesetzt.

Der „Firmensommer“ wurde von der Bildungsregion Landkreis Ludwigsburg ins Leben gerufen. Er soll Jugendlichen Orientierung für die berufliche Zukunft geben und den Unternehmen Nachwuchskräfte der nächsten Generationen vermitteln. Tobias Hornberger hat Spaß an der Programmierung seiner ersten Java-Applikation.

 

Weitere Informationen zum „Firmensommer“ erhalten Sie hier: www.firmensommer.de.

 

Tobias Hornberger hat Spaß an der Programmierung seiner ersten Java-Applikation

 

mm-lab GmbH, Kornwestheim, 4. July, 2018

 

Steffen Firchau, Vertriebsleiter für Prüffeldmanagementsysteme (PGMS) bei mm-lab, leutet die "Auftragsglocke" für einen weiteren mm-lab Erfolg auf dem Prüfgelände-Markt. Fortschrittliche Sicherheitsfunktionen in Kombination mit den bewährten On-Board-Geräten von mm-lab bringen wichtige operative Verbesserungen auf einem Prüfgelände in der Volksrepublik China eines globalen Tier-1 Zulieferers . Das Projekt markiert einen weiteren mm-lab-Erfolg in einer kontinuierlichen Reihe von Projekten, die Hunderte von On-Board Units mit integrierten IT- und Kommunikationslösungen für den sicheren und effizienten Betrieb von Testgeländen bereitstellen.

RingingTheBell

 

Kornwestheim, 11. Juli 2018

Teamführung und Prozessverbesserung

… waren die Themen des zweitägigen Seminars unseres Management-Teams in der ersten Juliwoche. Mit Fokus auf die zukünftige Entwicklung der mm-lab und der starken dynamischen Entwicklung unserer Märkte, arbeitete unser Management an zentralen Themen. Die Optimierung der internen Kommunikation und die Förderung unserer Führungsprinzipien standen dabei im Mittelpunkt. Anhand von Plenarvorträgen, Diskussionen und der Unterstützung eines externen Coachs, setzte sich das Team wegweisende Ziele und entwickelte Pläne zur gemeinsamen Zielerreichung. Das gemütliche Trainingscenter mit seinem erstklassigen Grillplatz sorgte für die verdiente Entspannung nach der harten Arbeit. Die Maßnahme belegt auch unser kontinuierliches Streben nach Qualitätsverbesserung. Denn die mm-lab GmbH ist TÜV Rheinland geprüft und zertifiziert auf Qualität und Informationssicherheit nach ISO 9001:2015 und ISO 27001:2013.

 

Seminar 20180702 2

06.2017: mm-lab stattet das Bosch-Prüfzentrum in Boxberg mit seinem Prüffeld-Management-System (PGMS) und Motorola LEX L10 LTE-Endgeräten aus. Das zukunftsweisende System integriert alle Prüffeld-Management-Prozesse bei Bosch und steigert dadurch die Sicherheit und Effizienz auf den Teststrecken des weltweit größten Automobilzulieferers. Die neue Lösung wird im Bosch-Prüfzentrum Boxberg (Baden-Württemberg) eingesetzt.

 

Klicken Sie auf Announcement für weitere Information.