mm-lab GmbH

News …

Neues

Kornwestheim, 28. August 2018

Im Rahmen des „Firmensommers“ bieten wir auch dieses Jahr den Jugendlichen wieder eine Einführung in die Welt der Informatik.  Zu drei Terminen bekommen wir im August und September 2018 von sechs Schülerinnen und Schülern Besuch. Das Programm bietet Jugendlichen ab der 7. Klasse Einblicke in verschiedene Betriebe und Unternehmensbereiche. Für jeweils zwei Tage begleiten sie unsere erfahrenen Softwareentwickler, Systemintegratoren und Projektleiter im Berufsalltag. Auch ein eigenes kleines Software-Projekt z.B. auf dem Smartphone wird umgesetzt.

Der „Firmensommer“ wurde von der Bildungsregion Landkreis Ludwigsburg ins Leben gerufen. Er soll Jugendlichen Orientierung für die berufliche Zukunft geben und den Unternehmen Nachwuchskräfte der nächsten Generationen vermitteln. Tobias Hornberger hat Spaß an der Programmierung seiner ersten Java-Applikation.

 

Weitere Informationen zum „Firmensommer“ erhalten Sie hier: www.firmensommer.de.

 

Tobias Hornberger hat Spaß an der Programmierung seiner ersten Java-Applikation

 

mm-lab GmbH, Kornwestheim, 15. August, 2018

 

Michael Maurer, leutet die "Auftragsglocke" für einen weiteren mm-lab Erfolg auf dem Prüfgelände-Markt. Lebensrettende Sicherheitsfunktionen in Kombination mit bewährten On-Board-Geräten von mm-lab bringen sollen über einen Zeitraum von 8 Wochen getestet werden.

Zusätzlich wird auch der Telefonie Service für die On-Board Units geprüft. Somit ist neben der Notruffunktion auch die Sprachkommunikation zwischen den OBUs, dem Kontrollzentrum, eingerichteten Gruppen etc. möglich.
Weiterhin werden zur Überprüfung des GNSS - und LTE - Empfangs auf dem Prüfgelände Messfahrten über das komplette Prüfgelände durchgeführt und ausgewertet.

Das Projekt beweist erneut das große Vertrauen das die Tier One Firmen in die Lösungen von mm-lab haben.

 

MMAR1

 

Kornwestheim, 11. Juli 2018

Teamführung und Prozessverbesserung

… waren die Themen des zweitägigen Seminars unseres Management-Teams in der ersten Juliwoche. Mit Fokus auf die zukünftige Entwicklung der mm-lab und der starken dynamischen Entwicklung unserer Märkte, arbeitete unser Management an zentralen Themen. Die Optimierung der internen Kommunikation und die Förderung unserer Führungsprinzipien standen dabei im Mittelpunkt. Anhand von Plenarvorträgen, Diskussionen und der Unterstützung eines externen Coachs, setzte sich das Team wegweisende Ziele und entwickelte Pläne zur gemeinsamen Zielerreichung. Das gemütliche Trainingscenter mit seinem erstklassigen Grillplatz sorgte für die verdiente Entspannung nach der harten Arbeit. Die Maßnahme belegt auch unser kontinuierliches Streben nach Qualitätsverbesserung. Denn die mm-lab GmbH ist TÜV Rheinland geprüft und zertifiziert auf Qualität und Informationssicherheit nach ISO 9001:2015 und ISO 27001:2013.

 

Seminar 20180702 2

mm-lab GmbH, Kornwestheim, 4. Juli, 2018

 

Steffen Firchau, Vertriebsleiter von mm-lab für Prüfgelände Managementsysteme (PGMS), läutet die Order-In Bell für einen weiteren Erfolg von mm-lab auf dem Markt für Testgelände. Erweiterte Sicherheitsfunktionen in Kombination mit den bewährten On-Board-Einheiten von mm-lab werden das globale Tier-1-Testgelände in der Volksrepublik China erheblich verbessern. Das Projekt ist ein weiterer Erfolg von mm-lab in einer fortlaufenden Reihe von Projekten, die Hunderten von On-Board-Einheiten integrierte IT- und Kommunikationslösungen für einen sicheren und effizienten Betrieb von Testgeländen bieten.

RingingTheBell